Sonntag, 30. Januar 2011

Neues Muster Drops



Also mein Nacken ist wieder heile und ich um viel Geld leichter.
So ein neuer Kotflügel ist nicht gerade günstig und Schweller und Co leider auch nicht.







Besonders begeistert bin ich von Dichroic, so viel Glitzer ist einfach wunderbar,
ich dachte es sei furchtbar kompliziert zu verarbeiten, hat aber gleich auf Anhieb geklappt.
Was ist nicht so toll finde ist, dass das Moretti Glas,
auf dem das Dichro fixiert ist so schrecklich schnell schliert.





Ich habe mich mal an einem neuen Muster versucht, dass mir sehr gut gefällt.




Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag
Katta

Kommentare:

  1. Wunderschön, gehe gleich mal in deinen Shop ein bißchen gucken.
    Gruß Mummel

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Perlen, die du da wieder gezaubert hast.......Genial!!!!
    LG Karola

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Perlen und Schmuckstücke hast Du wieder gezaubert...:)!
    Und schön, das es Dir wieder besser geht...!

    Liebe Grüße, Ina

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin in die unterste verknallt...wenn Du also Lust auf einen Tausch hast, dann schreib mir gerne!
    glg
    claudia

    AntwortenLöschen
  5. These are SO incredibly lovely! I especially love the one at the top.

    AntwortenLöschen
  6. . . . zum reinbeissen deine klicker/drops . . .
    für das dichro hätte ich dir einen tip, nimm ne` dicke klarglas (aber kein lauscha)
    anschmelzen, eine grosse maria machen ;) dichro vorher kleinstückeln und auf graphitplatte mit der empfindlichen seite nach obenlegen, die angeschmolzene maria darüberdrücken, langsam einschmelzen, dickeren stringer daraus ziehen, fertig . . . .
    vom prinzip her wie einen lattucini . . probiers mal aus ;). . . peppt jede perle ;)
    glg
    guido

    AntwortenLöschen