Freitag, 22. Oktober 2010

Der Tiger ist los mit Tut







Tigerpelen machen richtig Spaß und sind schön anzusehen.

Gemacht werden sie so:

Als erstes musst du dir einen Twistie vorbereiten in schwarz/weiß.
Dann brauchst du noch ein Glas für die Grundperle, ich habe Schwarz genommen.
(Toller Indikator dafür wie heiß deine Perle ist)
Und ein transparentes Glas für den Überfang.

Brenner an und los gehts.

Für eine runde Perle:

1.Eine Walze aus schwarzem Glas drehen , die Länge der Walze hängt davon ab, wie breit ihr eure Perle später haben möchtet.

2. So nun wird es lustig. Die Walze wird nun ordentlich mit dem vorbereiteten Twistie überfangen. Also links oder rechts den Twistie ansetzen ( was euch mehr liegt) und Spirale für Spirale um die Walze wickeln.

3. Leicht einschmelzen um Luftbläschen zu vermeiden.

4. Nun muss die Perle überfangen werden mit dem transparenten Glas.
Für den echten Tigerlook am besten Topas mittel nehmen.
Wie ihr die Perle überfangt ist egal. Ich bevorzuge auch hier den Spiralüberzug, dabei sollte aber darauf geachtet werden, dass die Grundperle nicht zu heiß ist, da ihr sonst die Perle verzieht.

5. Geduldig rund schmelzen oder pressen .

7. Ab ins Granulat oder Ofen.

8. Über die Tigerperle freuen.








perlige Grüße
Katta

Kommentare:

  1. Deine Tigerperlen sehen aber auch Klasse aus!!!Passt auch schön zu den Herbstlichen Tönen. Bin gespannt auf weitere Werke von dir.
    LG Ingelore

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Katta,

    boah, die sind ja voll cool!
    In die Modulperle im Tiegerlook (2. Foto) habe ich mich voll verliebt!

    LG Laura

    AntwortenLöschen
  3. supertolle Idee, muß ich unbedingt ausprobieren
    Grüßle
    Doris

    AntwortenLöschen
  4. Das hast Du suuper-verständlich erklärt,
    wenn ich am Wochenende an den Brenner komme werde ich es umgehend versuchen,
    lieben Dank fürs erklären,

    liebe Grüsse Doris

    AntwortenLöschen
  5. die sind TIGER-stark!
    lg, Beatrice

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Katta,

    besonders die Panoras gefallen mir sehr gut! Sie scheinen von innen zu leuchten ...

    LG Iri

    AntwortenLöschen
  7. Suuuper deine Tigerperlen....
    Ich finde es besonders schön, dass du Dein Können mit anderen Perlis teilst;)
    Danke
    Perlige Grüße❤¸¸.•*¨*•☆.。.•*✿
    Sandra

    AntwortenLöschen